top of page

Spezialist Akupunktur
und 

TraditionelleChinesische Medizin (TCM)

IMG_6168.JPG
Methoden

Akupunktur, Tuina-Massage, Schröpfung, 
Moxabustion, Ohrakupunktur, Wärmetherapie, 
Heilkräutertherapie

Berufserfahrung
  • Herr Wangyan Zhu Studierte Arzt in TCM an der Shanghai Universität in China und schloss mit dem Bachelorstudium in Medizin ab. Er ist in Spitälern in China und in der Schweiz in TCM Praxis erfolgreich tätigt.

  • Er spricht deutsch.

  • 07/2015 - Heute TCM Arzt, M. Zhu-TCM, Baar und Sinomedica Zürich

  • 2010/2015: Rotation in verschiedenen Abteilungen einschließlich: Gynäkologie, Onkologie, Traumatologie, Radiologie, Gastroenterologie, Neurologie, Äussere Traditionelle Chinesische Medizin, Traditionelle Chinesische Medizin (Pharmacopeia). Yueyang Krankenhaus Shanghai

  • 2015 Krankenhaus: Abteilung für Akupunktur. Shanghai Städtisches Krankenhaus für TCM

  • 2014: Abteilung für Tuina / An-Mo. Shanghai Städtisches Krankenhaus für TCM

  • 2014 - 2015: Abteilung für Akupunktur. 540 Stunden klinische Praxis, Yueyang Krankenhaus Shanghai

  • 2014 - 2015: Abteilung Tuina / An-Mo. 540 Stunden klinische Praxis, Yueyang Krankenhaus Shanghai

  • 2013: Akupunktur Abteilung 320 Stunden klinische Praxis, Huang Pu TCM-Integriertes Krankenhaus Shanghai

  • 2012: Akupunktur Abteilung 320 Stunden klinische Praxis, Pu Dong Zhong Yi Yi Yuan Krankenhaus Shanghai

  • 08 / 2007 - 08/2010 Praxisassistent, M. Zhu-TCM-Praxis, Baar

Indikationenliste
  • Frauenkrankheiten:

- Bauchschmerzen während der Periode

- Starke Blutung während der Periode

- Ungewollte Kinderlosigkeit

- Sexual- und Fruchtbarkeitsstörungen

- Schwangerschaft und Geburt

- Reizblase und häufige Blasenentzündungen

- Brustbeschwerden

- Wechseljahresbeschwerden u.a.

  • Schmerzen:

- Kopfweh, Migräne

- Schmerzen nach Gürtelrose

- Nacken-, Schulter- und Rückenschmerzen

- Ischias (Hexenschuss)

- Fibromyalgie (Muskelkrämpfen, –schmerzen)

- Arthritis (Gelenkentzündung), Arthrose

- Gicht, Rheuma u.a.

  • Seelische und neurologische Krankheiten:

- Depressionen

- Konzentrationsschwierigkeiten

- Prüfungsängste

- Müdigkeit, nervöse Erschöpfungszustände

- Unruhe, Angstzustände

- Stimmungsschwankungen und Reizbarkeit

- Schlaflosigkeit, Schwindel, Schwitzen

- Lähmungen nach Schlaganfall

- Trigeminusneuralgie

- Störungen des vegetativen Nervensystems

  • Hauterkrankungen:

- Akne, Ekzeme

- Hautjucken, Neurodermitis

- Allergische Hauterscheinungen

- Wundheilungsstörungen u.a.

  • Verdauungssysteme:

- Blähungen und Magenbeschwerden

- Schluckweh, Sodbrennen

- Magen-, Zwölffingerdarmgeschwür

- Dickdarmentzündung (Colitis ulcerosa)

- Verstopfung und Durchfall u.a.

  • Atmungssystem:

- Erkältungen, Husten, Heuschnupfen

- Asthma, Bronchitis u.a.

  • Herz und Kreislaufsystem:

- Herzklopfen

- Nervöse Herzbeschwerden

- Herzrhythmusstörungen

- Durchblutungsstörungen u.a.

  • Urologische Erkrankungen:

- Harninkontinenz

- Impotenz, Prostatabeschwerden u.a.

  • Hals-, Nasen-, Ohren- und Augenbereich:

- Heuschnupfen

- Tinnitus (Ohrrauschen), Hörsturz

- Sinusitis (Entzündung der Nasennebenhöhlen)

- Rhinitis (Entzündung der Nasenschleimhaut)

- Retinitis (Zentrale Netzhautentzündung) u.a.

  • Kinderkrankheiten:

- Entwicklungsstörungen

- Hyperaktivität, Bettnässen

- Verdauungssystemstörungen

- Atmungssystemstörungen

- Fieber, Koliken u.a.

  • Weitere:

- Antiageing (Regeneration und gegen     Gesichtsfalten)

- Nebenwirkungen bei Chemotherapie

- Psychosomatische Beschwerden

- Rehabilitation

- Raucher, Drogenmissbrauch

- Schwaches Immunsystems

- Übergewicht 

ABOUT

Über mich

Ausbildung
CONTACT
  • Facebook
  • Instagram

Sinomedica
Stadthausquai 15, 8001 Zürich

kontaktieren Sie  mich

Thanks for submitting!

bottom of page